Supervision

Der wiederholte Besuch eines Aufbaukurses wird als Supervision zertifiziert.

Die Supervision erklärt

  • mögliche Testmethoden zum Status der Bilateralen Integration eines Menschen
  • das Repertoire an Übungen und den Aufbau eines effektiven Übungsprogramm
  • Beispiele, wie ein solches Übungsprogramm auch in kleinen oder größeren Gruppen, zum Beispiel im Klassenzimmer oder im Sportunterricht absolviert werden kann

Der Expertenkurs gibt einen Überblick über den aktuellen Stand von Forschung und Praxis. Natürlich bietet sich auch Gelegenheit für Austausch & Diskussion mit KollegInnen, die bereits mit einem Programm zur Bilateralen Integration arbeiten.

Kursleiter ist Dr. Andy Dalziell aus Glasgow/Schottland, einer der weltweit erfahrensten Experten für Bilaterale Integration.

Kosten

380,00 Euro

Newsletter

Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft per E-Mail an info@bilaterale-integration.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten und der von uns eingesetzten Newsletter-Software “Mailchimp” finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.