Pädagogenkurs

Bilaterale Integration in der Schule macht Spaß
Für ein Übungsprogramm zur Bilateralen Integration an deutschen Schulen haben wir die Übungen unseres Therapieprogramms angepasst

In diesem Kurs werden Pädagogen (Erzieher / Lehrer) in die grundlegende Theorie und Praxis der Bilateralen Integration eingeführt. Sie bekommen ein Übungsrepertoire vermittelt, das sie in der jeweiligen Einrichtung (Kindergarten oder Schule) in Einzelsituationen, in Kleingruppen oder mit der gesamten Klasse / Gruppe anwenden können.

  • Übungen eignen sich Einzelsituationen, sowie für die ganze Schulklasse
  • Lehrer erlernen in einer Fortbildung eine Reihe von Übungen und integrieren sie in den Unterricht
  • Ob Einser-Schüler oder Klassenkasper – alle Schüler profitieren von den Übungen innerhalb des Unterrichts
  • Lernen und Gruppenverhalten in den Klassen verbessert sich

Daten und Kosten auf Anfrage